Homofeindlichkeit ist kein Ausdruck künstlerischer Freiheit

Mit einem Brief habe ich mich an das Summerjam-Team sowie die Medienpartner 1Live und WDR gewandt und darum gebeten, den homofeindlichen Künstler Buju Banton beim diesjährigen Summerjam nicht auftreten zu lassen.

Hier finden Sie meinen Brief an das Summerjam-Team.